Führungen zur Sonderausstellung "Achtung Spione!"

Überblicksführungen für Schulklassen und Gruppen sind nach Anmeldung möglich, die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Personen. Die Führungen sind kostenlos.

 

Anmeldung:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: (0351) 823 2851

Fax.: (0351) 823 2894

 

Angebote für Schulen

Der Eintritt ist bis zum vollendeten 18. Lebensjahr frei. Begleitende Lehrpersonen haben freien Eintritt.

Überblicksführung, geeignet für Sek. I und Sek. II, Dauer: 90 Minuten.

Spione, Soldaten, Saboteure - Geheimdienste im Kalten Krieg.

Geführte Erkundung, Führung mit Gruppenarbeit, geeignet für Sek. I, ab 7. Klasse. Dauer: 90 - 120 Minuten.

Karrieren im Zwielicht - Der Kalte Krieg der Agenten.

Geführte Erkundung, Führung mit Gruppenarbeit, geeignet Für Grundschulen und Hortgruppen. Dauer: ca. 60 Minuten.

Spion Alex führt durch die Ausstellung.

Öffentliche Überblicksführungen

Mindesteilnehmerzahl 3 Personen, ohne Anmeldung, kostenlos.

Samstags und sonntags jeweils um 10:30 Uhr und 14:30 Uhr.

Überblicksführung "Achtung Spione!"

Die Überblicksführung stellt die wichtigsten Exponate vor. Im Mittelpunkt stehen die Biographien und Schicksale von Menschen, die auf beiden Seiten des Eisernen Vorhangs als Spione tätig waren.


Ferientermine

Osterferien (25.3. - 1.4.), Sommerferien(27.6. - 5.8.), Herbstferien (3.10. - 14.10.), täglich 10:30 Uhr.

Hörführung für Familien

Zur Sonderausstellung erscheint ein Audioguide in deutscher Sprache. Spion Alex und seine Wanze führen durch die Ausstellung und lösen gemeinsam zahlreiche Rätsel. Die Ausleihe ist kostenlos.